Bestatterinnung Sachsen-Anhalt

Berufsbild des Bestattermeisters

Der Bestattermeister entspricht der Meisterebene der Berufe in der Handwerksrolle A bzw. B1. Demgemäß baut die Fortbildung zum Bestattermeister auf die Inhalte der Ausbildung zur Bestattungsfachkraft auf.

Die Ausbildung zum Bestattermeister findet in vier Modulen für die Bereiche Fachtheorie und Fachpraxis statt. Die Ausbildungsteile Betriebswirtschaft und Ausbildereignung als Teile der allgemeinen Ausbildung zur Meisterebene im Handwerk bleiben in Verantwortung der Handwerkskammern.

Bestatterinnung Sachsen-Anhalt

Postanschrift/Sitz:

Bestatterinnung Sachsen-Anhalt
c/o Axel Schmidt Bestattungen
Glockenmuseumstraße 24
06636 Laucha

Büro:

Heinrich-Mentzel-Ring 2
39218 Schönebeck (Elbe)

Mittwochs von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr:
Telefon: +49 (0)3928 / 7 69 78 88
Telefax: +49 (0)3928 / 7 69 78 89
E-Mail: bestatterinnung-lsa@t-online.de


Bundesverband
Deutscher Bestatter e.V.

Cecilienallee 5
40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 / 16 00 8-10
Telefax: +49 (0)211 / 16 00 8-50
E-Mail: info@bestatter.de
Internet: www.bestatter.de